Über den Autor

Rechtsanwalt Stephan R. Schulenberg LL.M. Eur

  • Rechtsanwalt seit August 2003 in Hamburg.
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Unversität Bremen und der Universität Hamburg
  • Auslandsstudium an der Universität Nizza und der Universität Utrecht
  • Master of European and international Law (LL.M.Eur), Universität Bremen
  • Referendariat in Bremen und in Brüssel (Europäischen Kommission für Wettbewerb)
  • Sprachen: Englisch und Französisch
  • Seit Oktober 2005 Inhaber der Kanzlei Schulenberg & Schenk mit dem Tätigkeitsschwerpunkt im gewerblichem Rechtsschutz, Heilmittelwerberecht, Wirtschaftsrecht, Vertriebsrecht, Wirtschaftsstrafrecht
  • Autor für das Netcoo Magazin und der Homepage von DER FONDS (http://www.derfonds.com)
  • Gesellschafter von OnPat (http://www.onpat.de)
  • Mitglied im Aufsichtsrat der ForFree AG (http://www.4free-ag.de)
  • 2003: Tätigkeit als Geschäftsführer für ein Vertriebsunternehmen
  • 2004-2006 Syndikus bei einem Internetdienstleister

 

Mitgliedschaften

– Bundesverband Mittelständischer Wirtschaft-Nord
– Fair Internet Int.

Publikationen 2006

– Verbotene Schneeballsysteme und der Tatbestand des § 16 Abs. 2 UWG- Netcoo Magazin 2/2006
– Abwerbung ist die beste Werbung? -Netcoo Magazin 6/2006